icon-1
Designed in Germany
icon-2
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 79€
icon-3
Schnelle Lieferung

ONMO


Onmo HMD – Die Smokebox mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Du bist auf der Suche nach der Smokebox mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis? Der Onmo HMD liefert dir die Balance zwischen Preis und Leistung nach Hause, die dich garantiert nicht enttäuschen wird! Lange Zeit war der Kaloud Lotus +1 die Lösung auf dem Markt. Neue Hersteller wie Onmo haben den Markt jedoch auf den Kopf gestellt und mit dem Onmo HMD Performance auf ein neues Level gebracht.

Wie ist der Onmo HMD Aufsatz aufgebaut?

Der Onmo HMD besteht aus einem gegossenen Aluminiumbauteil und wird nicht wie bei anderen Smokeboxen durch Schrauben zusammengehalten. Das macht den Onmo nicht nur optisch ansprechender, sondern auch leichter im Umgang: Durch fehlende Rippen an der Innenseite im Gegensatz zu anderen HMDs lässt sich die Kohle deutlich einfacher platzieren. Der zweite Vorteil ist, dass sich weniger Feuchtigkeits- und Schmutzreste nach Verwendung und Reinigung ansammeln. Damit bleibt dein Onmo immer clean und schränkt die Performance oder den Geschmack bei deiner nächsten Session nicht ein!

Mit welchem Kontakt sollte ich den Onmo rauchen?

Der Onmo weist im Gegenzug zum Kaloud Balken und keine Noppen auf. Geraucht wird also bei einem hoch gebauten Kopf nicht auf Noppen- sondern auf Balkenkontakt. Neben dem Balkenkontakt besteht außerdem die Möglichkeit kontaktlos oder auf Vollkontakt zu rauchen. In der kontaktlosen Aufbauvariante berührt der Tabak den HMD nicht, hiermit können sich leichte Vorteile im Durchzug zeigen. Außerdem verbrennt der Tabak weniger schnell, gibt aber dafür ggf. auch weniger Aromen frei. Beim Balken- bzw. Vollkontakt berührt der Tabak die Balken oder die komplette Unterseite des HMDs. Das führt dazu, dass mehr Hitze an den Tabak übertragen wird und mehr Aromen bzw. Nikotin freigesetzt wird. Mit welchem Kontakt Du rauchen solltest hängt von deiner Erfahrung als Shisharaucher ab. Bist Du sehr erfahren empfiehlt sich eine Kontaktvariante für mehr Aromen, bist du allerdings erst Einsteiger empfehlen wir dir zunächst eine kontaktlose Variante.

Neben deinem Fortschrittlichkeitsgrad ist außerdem die Art des verwendeten Tabaks entscheidend. Grundtabake wie der Burley Tabak, auch bekannt als Dark Blend Tabak, benötigen im Regelfall etwas mehr Hitze als der leicht bekömmliche einsteigerfreundliche Virginia Tabak.

Wie reinige ich die Onmo HMD Smokebox?

Den Onmo reinigst Du am besten mit einer HMD Drahtbürste, die Du ebenfalls bei uns im Shop findest. Beachte dabei, dass du wirklich nur die Stellen bearbeitest, die verschmutzt sind und wo sich kein anderer Reinigungsgegenstand mehr anbietet als eine Drahtbürste, da Aluminium ein weiches Material ist und es hier zu Einbußen in der Optik kommen kann. Außerdem empfehlen wir dir den Onmo HMD weder mit auf das Kohlegrill zu legen, wie Du es vielleicht von einigen Edelstahl HMDs kennst, noch nach der Session direkt ins Wasser zur Kühlung zu schmeißen, da Aluminium ebenfalls nicht gegenüber schnellen Temperaturänderungen beständig ist.

Whatsapp
Telefonische Unterstützung und WhatsApp-Support unter
0178 1883338